ATHLET des Jahres 2015

 

Zum wahrscheinlich allerletzten Mal wurde heuer der Athlet des Jahres durch die Vereinsmitglieder bei der Weihnachtsfeier gewählt.

Das Prinzip war denkbar einfach:

aus mehreren Vorschlägen durften die Anwesenden ihren Favoriten aussuchen und küren.

 

Die Bedingungen wurden heuer etwas verändert:

 

Es gab gleich 8 zur Wahl aufgestellte RLCler:

Die Betreffenden sollten als Voraussetzung zur Nominierung für die heurige Wahl im Jahr 2015 einen deutlichen persönlichen Leistungssprung gemacht haben.

Somit bekamen denkbar unterschiedliche Sportler mit  schwer vergleichbaren Leistungen eine echte Chance auf den Titel.

 

Am Ende setze sich Dieter Halwax mit einem leichten Vorsprung durch.

 

Er wurde explizit für seine Triathlonleistungen 2015 und insbesondere für seine Riesen-Leistung bei Austria Triathlon in Poderdorf, wo er die IRONMAN-Distanz in 9 Stunden 6 Minuten schaffte geehrt.

 

Dieter hat sich intensivst und mit stahlharten Konsequenz über mehr als ein Jahr darauf vorbereitet und finishte dort als Gesamt-15. und bester Burgenländer.

 

Gratulation!

Wir gratulieren sehr herzlich unserem 3-maligen Titelgewinner (2012, 2013, 2015) und schließen hiermit die Wahlen zum Athleten des Jahres.

Dieter hat den Jackpot geknackt :)

Mörbisch am See:

 

www.moerbischamsee.at

 

 

Sonntagsausfahrten mit dem RLC:

 

JEDER (Rennrad-) Radfahrer ist eingeladen, uns bei unseren Sonntagsausfahrten

zu begleiten. 

 

 

Termin:  Sonntags bei geeigneter Witterung

Zeit: 08:00Uhr 

(Mai bis September)

 

Strecke: zw. 70 und 100km

Start: am Feuerwehrplatz in Mörbisch